Aktuelle Zeit: 24. Okt 2017, 11:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: MUSPELHEIMr (Reich der Feuerriesen)
BeitragVerfasst: 1. Okt 2011, 10:46 
Offline
Ratsmitglied

Registriert: 09.2011
Beiträge: 406
Geschlecht: nicht angegeben
MUSPELLHEIMr /Reich der FeuerriesenDie zweite Welt -neben dem unterirdischen Eisreich NIFLHEIMr-in der sich die kosmischen Ur-Kräfte als
Erstes im Abgrund des GINUNNGAGAP begegneten ist die „Feuerwelt“MUSPELLHEIMr.-
Die Sterne und Sonnen sind aus deren Funken entstanden.(und damit auch die sog.“Lichtalfen…)
Über sie ist von allen Welten wohl am wenigsten bekannt,denn ihr Zentrum ist selbst für die Götter uner-
eichbar.Während die Grenzgebiete noch aus heißen Wüsten mit scharfenkantigen Felszähnen bestehen,-
fließen weiter im Landesinneren etliche Lavaströme aus unzähligen Vulkanen,die glutende Massen in den
Himmel speien und eine schwarze Ascheschicht bedeckt knöchelhoch den Boden.-
Giftige,gelbe Schwefeldämpfe überziehen die Gegend und noch tiefer im Land haben sich viele Gase die aus dem Erdinnern strömen entzündet und bilden nun wirbelnde Flammensäulen.-
Hier erinnert alles noch eher an den heißen Süden der Riesenwelt Jötunheimr-und tatsächlich soll es hier
Tore in jene Regionen geben-sowie die Brutstätten der ROTEN DRACHEN.-
Kein anderes Getier und keine Pflanze kann hier überleben.-
Der FEUER-Riese namens LOGI soll in diesem Gebiet oft gesehen worden sein und -wen verwunderts…-
auch dessen Namensvetter,der listige Riese LOKI.-
Im innersten Herzen des Landes jedoch wird die Hitze unerträglich,die Sonne hat sich in ein rotglühendes
Zyklopenauge verwandelt und ein einziger,brodelnder Magmasee bildet das Zentrum.-
Darin wird es so heiß,das es keine festen Stoffe mehr gibt,sondern alles nur noch aus loderndern Flam-
men besteht.-Und dennoch…-
Inmitten dieses Feuermeeres schwebt ein eine schwarze Festung über einem Loch das selbst das Licht
in einem bodenlosen Wirbel verschlingt und es heißt dies sei der Zugang zum Abgrund des GINUNNGA-
GAP!.-In der Burg jedoch haust der König aller FEUER-Riesen..-SUTR/SUTUR der „Schwarze“,-der Bruder des erstgeborenen EIS-Riesen namens THRUDGELMIR(der Vater von BERGELMIR/FARBAUTI).
Und beide sind die Söhne des „Ur-Riesen“YMIR/AUR-oder ÖRGELMIR,der zwischen den zwei Ur-Ele-
menten im Abgrund geboren wurde!.-
Nur wenige haben jemals seine Halle betreten und es heißt,das die Lanze des Göttervaters Odin in den
Flammen des Feuersees geschmiedet wurde.-
Nur indem die Asen die „Regenbogen-Brücke“BIFRÖST errichteten,die sich über die wabernde Lohe
spannt,-konnten die Götter in das Himmelsreich von ASGARDr gelangen das sich noch darüber-im
höchsten Wipfel des Weltenbaumes befindet,-direkt überhalb von Midgardr!.-
Wer von der Brücke stürtzt ist hoffnungslos verloren und verbrennt noch bevor der Abgrund des Himmels ihn für immer verschlingt…-

_________________
eine leuchtende Wolke


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker