Aktuelle Zeit: 19. Sep 2017, 13:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: junge anderstwesen???!
BeitragVerfasst: 10. Aug 2011, 23:06 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 119
Geschlecht: männlich
ich war neulich mit unserm pflegehund ( der hund meiner schwester...sie waren in urlaub ) spazieren in unserm wald

in der nähe des weiheplatzes an dem wir auch unsere hochzeit hatten

ich spürte die presenz eines anderswesens...es war sehr erschrocken das ich es wahrnahm und versuchte mich zu verscheuchen...mir angst einzujagen.
es polterte durchs unterholz...machte lärm ohne nede...und warf blätter auf

als ob dieses OFFENSICHTLICHE verhalten nicht schon seltsam genug gewesen währe...als ich ihm versuchte klar zu machen das ihm von mir keine gefahr droht, das ich auf dem alten pfad wandel...war es neugierig...fragend...ahnungslos

dieses wesen kannte den alten pfad nicht!!!

was für mich ein zeichen ist das es relatiev *jung* sein muß...den wenn es die rieten und gebräuche unserer ahnen nicht kennt?

was meint ihr? lebte es nuch bisher sehr sehr abgelegen oder war es ein junges?
ich persönlich glaub eher an ein junges...was auch die unvorsichtige art erklären würde...blätter werfen is nich gerade unauffällig^^

_________________
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Tradition heisst nicht die Asche aufheben,
sondern die Flamme weiterreichen
( Ricarda Huch )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: junge anderstwesen???!
BeitragVerfasst: 17. Aug 2011, 17:06 
Offline
Moderatorin

Registriert: 07.2011
Beiträge: 59
Wohnort: Wesel, NRW
Geschlecht: weiblich
Vielleicht war es einfach nur verwirrt, dass es Menschen gibt, die es wahrnehmen können. Ich glaube nicht, dass es heutzutage viele Menschen gibt, die einen so engen Zugang zur Anderswelt haben. Und der Begriff "alter Pfad" ist ja nun auch von Menschen gemacht. Ich würde an eurer Stelle einfach versuchen, mit ganz viel Geduld und kleinen Gaben Kontakt herzustellen. Dann könnt ihr die Frage selbst klären :dh:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: junge anderstwesen???!
BeitragVerfasst: 31. Aug 2011, 17:13 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 297
Geschlecht: nicht angegeben
das hab ich auch vermutet, dass es eher "fremd" bei uns war/ist. also wie du sagst, Shadow "eher auf der Durchreise".

Ich war leider nicht dabei an dem Tag.

Ich vermutete auch, dass es auch einfach erschrocken war. "Huch, da bemerkt mich jemand" Dann sagte Marco ja, dass es aber eher fragend war. Da kamen wir auf die Theorie, ob es junge gibt. Sicher vielleicht nicht jung, wie wir jung deuten. Schon einige hundert Jahre jung, aber zu jung um alles wie die "wissenden" und älteren aus jenerzeit.

Kompliziert^^

Aber Wichtel, Wesen haben wir öfter die hier mal sozusagen "Durchreisen".
Und wenn ich bedenke, was hier mal vor ein paar Jährchen auch loswar... ich sag nur u.a. Keltengräber. Ja da dürfen die sehr gerne und sehr wohl mal Durchreisen^^

Haha, Herxheim ist ein Wichtel Wallfahrtsort..... :biggrinn: :lol27: :midi36:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: junge anderstwesen???!
BeitragVerfasst: 8. Sep 2011, 23:57 
Hallo Ihr lieben..... :10hallo2:


Ja ,hört sich doch gut an ,was es alles in Hexheim giebt,viele
würden neidisch werden,einige versuchen krampfhaft solche
Dinge erleben zu dürfen......egal wie,

ob es ein junges oder altes .....einfach schön sowas erleben zu
dürfen.... :boykonfetti:

Nun, ich empfinde das unsere Zeit irgendwie nicht stimmt,dort
wo das Wesen herkam , kennen sie vlt. den Begriff Zeit nicht
einmal oder messen Zeit anderst :boys_0137:

Ich find es auch einfach nur schön sich über solche Dinge auszutau-
chen vlt. hilft es uns ja irgendwann mehr Wissen zu erlangen.

Allen ganz liebe grüße! :blustrau:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: junge anderstwesen???!
BeitragVerfasst: 9. Sep 2011, 11:28 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 297
Geschlecht: nicht angegeben
Winja hat geschrieben:
..... Ich find es auch einfach nur schön sich über solche Dinge auszutau-
chen vlt. hilft es uns ja irgendwann mehr Wissen zu erlangen.


manchmal glaube ich, dass mehr Wissen in uns steckt wie wir selbst eigentlich wissen. :cherrysmilies031: und hin uns wieder erschrieckt mich das auch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: junge anderstwesen???!
BeitragVerfasst: 9. Sep 2011, 15:06 
Ja ,glaube ich auch ,das das Wissen in uns schlummert! :88n:

Aber durch solche tolle Erlebnisse werden wir "getriggert"
also sind sie sehr gut und lehreich für uns! :boykonfetti:
Und plötzlich fliesen Erinnerungen ,schööööön^^


g herzliche grüsse an alle! :blustrau:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker